Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Effizienz-Kombispeicher von TWL zur Optimierung des Wirkungsgrades von Wärmepumpen und Brennwerttechnik

Effizienz-Kombispeicher von TWL arbeiten nach dem Prinzip, zwei getrennte Behälter bereitzustellen: Im oberen Bereich befindet sich ein Behälter für Trinkwasser, im unteren Bereich einer für das Heizwasser. Da das Trinkwasser wesentlich wärmer sein muss, ist hier eine zusätzliche 50 mm PU-Hartschaumdämmung vorhanden, die ergänzend zur 20 mm Vlies und 50 mm Neoprenkombination des gesamten Behälters daherkommt. Durch die unterschiedlichen Temperaturbereiche und Isolierungsarten kommt der Effizienz-Kombispeicher auch mit 2 Energielabels daher – aktuell in der Modellreihe EKS.200/300/400 jeweils mit Energielabel A für den oberen Behälter und B für den unteren Behälter.

Artikelvarianten und Kombinationsmöglichkeiten des Effizienz-Kombispeichers

Während der Trinkwasserbehälter in den Varianten 200, 300 und 400 Litern verfügbar ist, können in den beiden großen Optionen zusätzliche Solarwärmetauscher bestellt werden, was die effektive Tauscherfläche vergrößert (je 0,9 m² zusätzlich bei 300 Litern und 400 Litern) Manchmal werden jene Wärmepumpen im Sommer auch wechselseitig auch zur Kühlung verwendet. Für diesen Zweck bieten wir den unteren Pufferbereich auch optional mit einer diffusionsdichten Kälteisolierung gegen Schwitzwasserbildung an. Die Außenoptik des Speichers bleibt hierbei identisch. Um die Einbringung vor Ort zu erleichtern, werden zwei voneinander getrennte Behälter angeliefert und vor Ort übereinander montiert. Nach der Montage werden beide mit einer gemeinsamen Dämmung verkleidet. Die beiden Behälter erhalten eine einheitliche und ansprechende Außenverkleidung in Metalloptik, wahlweise in weiß oder silber.

Für wen eignet sich der TWL Effizienz-Kombispeicher?

Sie erwerben mit den TWL Effizienz-Kombispeicher eine Apparatur, die alle Vorteile mit optimalen Dämmwerten in einem Speicher vereint. Sie wählen also ein hochwirkungsvolles Erzeugnis mit optimierter Arbeitsweise, das optional auch solartauglich sein kann. Als Besitzer eines Ein- oder Zweifamilienhauses können Sie besonders mit dem TWL Effizienz- Kombispeicher Ihre Kosten entscheidend senken.

Vorteile von Effizienz-Kombispeicher von TWL gegenüber herkömmlichen Wärmespeichern

Je höher die Temperaturen sind, die eine Wärmepumpe generieren muss, desto schlechter ist der Wirkungsgrad eines Effizienz-Kombispeichers. Eine der wesentlichen Besonderheiten bei jenen Speichern ist, dass die Bereiche "Heizungswasser" sowie "Trinkwasser" strikt voneinander getrennt sind. Diese Isolierung hat nicht nur eine generell positive Wirkung auf Wärmepumpen, sondern beim Betrieb derartiger Geräte wird der Brennwerteffekt aufgrund der niedrigen Rücklauftemperatur auch optimal ausgenutzt.

Effizienz-Kombispeicher von TWL arbeiten nach dem Prinzip, zwei getrennte Behälter bereitzustellen: Im oberen Bereich befindet sich ein Behälter für Trinkwasser, im unteren Bereich einer für das... mehr erfahren »
Fenster schließen
Effizienz-Kombispeicher von TWL zur Optimierung des Wirkungsgrades von Wärmepumpen und Brennwerttechnik

Effizienz-Kombispeicher von TWL arbeiten nach dem Prinzip, zwei getrennte Behälter bereitzustellen: Im oberen Bereich befindet sich ein Behälter für Trinkwasser, im unteren Bereich einer für das Heizwasser. Da das Trinkwasser wesentlich wärmer sein muss, ist hier eine zusätzliche 50 mm PU-Hartschaumdämmung vorhanden, die ergänzend zur 20 mm Vlies und 50 mm Neoprenkombination des gesamten Behälters daherkommt. Durch die unterschiedlichen Temperaturbereiche und Isolierungsarten kommt der Effizienz-Kombispeicher auch mit 2 Energielabels daher – aktuell in der Modellreihe EKS.200/300/400 jeweils mit Energielabel A für den oberen Behälter und B für den unteren Behälter.

Artikelvarianten und Kombinationsmöglichkeiten des Effizienz-Kombispeichers

Während der Trinkwasserbehälter in den Varianten 200, 300 und 400 Litern verfügbar ist, können in den beiden großen Optionen zusätzliche Solarwärmetauscher bestellt werden, was die effektive Tauscherfläche vergrößert (je 0,9 m² zusätzlich bei 300 Litern und 400 Litern) Manchmal werden jene Wärmepumpen im Sommer auch wechselseitig auch zur Kühlung verwendet. Für diesen Zweck bieten wir den unteren Pufferbereich auch optional mit einer diffusionsdichten Kälteisolierung gegen Schwitzwasserbildung an. Die Außenoptik des Speichers bleibt hierbei identisch. Um die Einbringung vor Ort zu erleichtern, werden zwei voneinander getrennte Behälter angeliefert und vor Ort übereinander montiert. Nach der Montage werden beide mit einer gemeinsamen Dämmung verkleidet. Die beiden Behälter erhalten eine einheitliche und ansprechende Außenverkleidung in Metalloptik, wahlweise in weiß oder silber.

Für wen eignet sich der TWL Effizienz-Kombispeicher?

Sie erwerben mit den TWL Effizienz-Kombispeicher eine Apparatur, die alle Vorteile mit optimalen Dämmwerten in einem Speicher vereint. Sie wählen also ein hochwirkungsvolles Erzeugnis mit optimierter Arbeitsweise, das optional auch solartauglich sein kann. Als Besitzer eines Ein- oder Zweifamilienhauses können Sie besonders mit dem TWL Effizienz- Kombispeicher Ihre Kosten entscheidend senken.

Vorteile von Effizienz-Kombispeicher von TWL gegenüber herkömmlichen Wärmespeichern

Je höher die Temperaturen sind, die eine Wärmepumpe generieren muss, desto schlechter ist der Wirkungsgrad eines Effizienz-Kombispeichers. Eine der wesentlichen Besonderheiten bei jenen Speichern ist, dass die Bereiche "Heizungswasser" sowie "Trinkwasser" strikt voneinander getrennt sind. Diese Isolierung hat nicht nur eine generell positive Wirkung auf Wärmepumpen, sondern beim Betrieb derartiger Geräte wird der Brennwerteffekt aufgrund der niedrigen Rücklauftemperatur auch optimal ausgenutzt.

Angeschaut