window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments)}; gtag('js', new Date()); gtag('config', 'AW-988704304'); gtag('config', 'G-Z762S61VYG',{'send_page_view': false, 'anonymize_ip': true});

ASTEC Edelstahlschornstein Bausatz doppelwandig DN 200 mm Edelstahl Sanierung

Glückwunsch! Wir haben Ihr Angebot akzeptiert.
Wir müssen Ihr Angebot leider ablehnen. Versuchen Sie es doch noch einmal.
Das Angebot hatten wir bereits. Versuchen Sie es doch noch einmal.
Das Angebot übersteigt den aktuellen gültigen Preis.
Tut uns Leid, Sie haben Ihre Versuche aufgebraucht.
Ihre Eingabe wurde abgelehnt. Versuchen Sie es doch noch einmal.
Gebote auf das Produkt sind nicht mehr möglich.
Ihr persönlicher Preis (statt 1.345,00 €):
*
1.345,00 € *

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. inkl. Versandkosten

Lieferzeit 120 Werktage**

Wandkonsole DN200:

Höhe DN200:

Angebot anfordern
  • SW11316
  • Spedition
ASTEC Edelstahlschornstein: hochwertig, ästhetisch und leicht montierbar Der... mehr
ASTEC Edelstahlschornstein: hochwertig, ästhetisch und leicht montierbar
Der Edelstahlschornstein ist das moderne Pendant zum traditionellen gemauerten Schornstein. Er ist optisch ansprechend und lässt sich leicht und platzsparend montieren. Vor allem, wenn es um das Thema „Nachrüsten“ geht, erweist sich diese zeitgemäße Schornsteinvariante als erste Wahl.

Dies gilt einmal mehr für die hochwertigen Produkte des renommierten Herstellers ASTEC GmbH.

Sind Sie auf der Suche nach einer raschen, vergleichsweise kostengünstigen und qualitativ makellosen Lösung für Ihr Schornsteinprojekt, so können Sie mit der Entscheidung für einen ASTEC Edelstahlschornstein nicht viel falsch machen.

Eine kleine Einführung in die Welt der Edelstahlschornsteine

Einer der größten Vorteile von Edelstahlschornsteinen vor allem im Vergleich zum klassischen, im Inneren des Gebäudes verbauten Hausschornstein ist die einfache Montage. Gerade wenn der Einbau später, sprich nach dem Hausbau erfolgen soll, erweist sich die herkömmliche Variante oftmals allein aus Platzgründen sowie der Notwendigkeit zu aufwendigen Bauarbeiten wie Dach- bzw. Deckendurchbrüchen als begrüßenswerte Alternative. Denn das Verlegen von Edelstahlschornsteinen erfolgt zumeist ganz einfach und relativ kostengünstig binnen eines Arbeitstages an der Außenwand.

Ein Blick in die Geschichte zeigt, dass sich Edelstahlschornsteine seit ihrer Einführung in den 1980er Jahren ganz oben auf der Beliebtheitsskala für Nachrüstungen in Privathäusern halten. Erklären lässt sich dies abgesehen von den bereits aufgeführten Punkten mit einem grundsätzlichen Trend zurück zur Natur, der der traditionellen Holzheizmethode ebenso wie Kaminen zu neuem Aufschwung verhalf.

Edelstahlschornsteine in unterschiedlichen Ausführungen

Gleichwohl es eine Fülle unterschiedlicher Modelle gibt, unterscheidet die Fachwelt zumeist zwischen zwei fundamentalen Arten von Edelstahlschornsteinen: den einwandigen sowie den doppelwandigen Exemplaren. Während die einwandige Variante in erster Linie für die Sanierung von Schornsteinen verwendet wird, kommt das doppelwandige Pendant vor allem bei Kaminnachrüstungen zum Einsatz. Dabei erfolgt die Montage in der Regel an der Außenwand des jeweiligen Gebäudes.

Beide Ausführungen werden im Komplettbausatz geliefert und überzeugen aufgrund ihres im Vergleich zu Schornsteinen aus anderen Materialien geringen Preises und des überschaubaren Montageaufwands. Letzteres trifft auch auf Kombinationen mit jeglicher Art von Schornsteinzubehör, darunter Zugbegrenzer und Verlängerungen, zu.

Aufstellung allgemeiner Vorteile sowie kleiner 'Extras' des Herstellers ASTEC

Zu den Argumenten, die für die Anschaffung eines Edelstahlschornsteins sprechen, zählen zusammengefasst die hohe Widerstandsfähigkeit gegen Versottung, eine lange Lebensdauer, eine gute Wärmeleitungsfähigkeit sowie das vergleichsweise geringfügige Aufkommen von Verbrennungsrückständen. Darüber hinaus eignen sich die korrosionsbeständigen, industriell gefertigten Edelstahlschornsteine zumeist für alle auf dem Markt üblichen Brennstoffe. Weiterer Pluspunkt sind die modularen Bauteile, die eine individuelle und flexible Montage erlauben.

Der erfahrene Hersteller ASTEC GmbH wiederum bietet unter anderem für sein innovatives doppelwandiges Edelstahl-Schornsteinsystem (DW) weitere attraktive Leistungen, die neben der qualitativ hochwertigen und auf funktionaler Ebene versierten Grundausstattung auch eventuelle visuelle Präferenzen einer anspruchsvollen Klientel berücksichtigen.

Konkret bedeutet dies ein interessantes Angebot alternativer Oberflächengestaltungen. Zur Auswahl stehen dabei unter anderem Lackierungen nach RAL, die Wahl zwischen matten oder glänzenden Oberflächen sowie ein aus reinem Kupfer bestehender Außenmantel.

ASTEC Edelstahlschornsteine im Online-Shop

Haben diese Zeilen Ihr Interesse geweckt und spielen Sie mit dem Gedanken, einen Edelstahlschornstein zu erwerben, so genügt ein Blick in unser Sortiment, um mehr über die exklusiven und modernen Modelle aus dem Hause ASTEC zu erfahren.

Wünschen Sie weitere Informationen oder haben Sie konkrete Fragen zu einzelnen Produkten, so steht Ihnen unser Kundendienst jederzeit gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Abschließend ist hier jedoch anzumerken, dass Sie mit einem der in allen relevanten Punkten erstklassigen Edelstahlschornsteine von ASTEC eine Entscheidung treffen, die Sie auch langfristig nicht bereuen werden.
 
Astec Edelstahlschornstein Bausatz / Grundbausatz bestehend aus:
 
- 1x Isolierte Verankerungsplatte
- 1x Reinigungselement mit Tür
- 1x Schornsteinanschluss T-Stück 90°
- 1x Kesselanschlussstück / Ofenanschluss DW / EW 200 mm
- 1x Wandrosette
- 1x Mündungsabschluss
- 4x Klemmband

Hinweis: Ab der Höhe 3,3 Meter sind im Bausatz Längenelemente von 1000 mm enthalten. Zum Beispiel 3,3 Meter = 2 Längenelemente. Bitte beachten Sie, dass wenn der Schornstein an der Außenwand hochgeführt wird, in regelmäßigen Abständen von mind. 4 Metern mittels einer Wandhalterung an der Hauswand befestigt werden muss. Diese müssen extra dazu bestellt werden und finden Sie in unserem Online Shop.

Technische Daten:
 
- Gefertigt nach DIN EN ISO 9001
- Werkstoff Innenrohr Edelstahl 1.4404/1.4571 V4A
- Werkstoff Außenrohr Edelstahl 1.4301 V2A
- Wärmedämmung Mineralwolle mit 30mm-50mm
- Materialstärke 0,6 mm (0,5 mm)
- Anwendungstemperatur 600°C dauerhaft
- Windlast 3 m über der letzten Abstützung
- CE-Zertifizierung / TÜV-Süd D-0036 CPD 91262001
- Leistungserklärung - 001 DOP 902622013
- zugeallsen für Öl/Gas und Festbrennstoffe
- Frost- und Tauwechselbständig
- Deutsche Herstellung
Oberfläche: Glanz
Höhe: 3,3m, 4,3m, 5,3m, 6,3m, 7,3m, 8,3m, 9,3m, 10,3m, 11,3m, 12,3m
Durchmesser: DN113 mm
Bauart: Bausatz
Garantie: 10 Jahre

Sicher einkaufen

  • ✔ SSL-Verschlüsselung
  • ✔ Mehr als 2.000 Kundenbewertungen
  • ✔ Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands
  • ✔ Kompetente Planung & Fachberatung
  • ✔ Kostenloser Rückrufservice

Unsere Zahlungsarten

Ihr Vorkasse Vorteil: 2% Rabatt!
Schnell und einfach bezahlen
Kreditkarte, Lastschrift, Rechnung, Ratenkauf
Schnell und sicher über Ihr Amazonkonto bezahlen
Direkt, schnell & sicher

Herstellergarantien

Hier finden Sie eine Übersicht diverser Herstellergarantien zu einigen Produkten aus unserem Shop.

Zu den Herstellergarantien
Weiterführende Links zu "ASTEC Edelstahlschornstein Bausatz doppelwandig DN 200 mm Edelstahl Sanierung"
Verfügbare Downloads:
WARNUNG: Zur Vermeidung von Körper- und Gesundheitsschäden sind die Montage, Erstinbetriebnahme, Inspektion, Wartung und Instandsetzung von autorisierten Fachkräften (Heizungsfachbetrieb / Vertragsinstallationsunternehmen / Schornsteinmeister/ Elektrofachbetrieb) vorzunehmen!

- Elektrische Heizgeräte sowie Durchlauferhitzer mit Starkstromanschluß (400V) dürfen nur durch jeweiligen Netzbetreiber oder durch ein in das Installateurverzeichnis des Netzbetreibers eingetragenes Installationsunternehmen installiert werden!

- Elektrogeräte mit Drei-Phasen-Wechselstrom-Anschluss (3~/400V) und "nicht-steckerfertigen Geräten" sind von einem Fachbetrieb zu Installieren. Geräte mit einer Nennleistung von mehr als 12 kW müssen vor der Erstinstallation eine Zustimmung vom Netzbetrieber erhalten.

Bei offenen Fragen rund um Kompatibilität und Zulassung kontaktieren Sie bitte unser Fachberater Team: Kontaktformular

Bitte beachten:

Nach der Klimaschutzverordnung 303/2008, müssen Split-Klimaanlagen von einem zertifizierten Fachbetrieb montiert bzw. in Betrieb genommen werden. 

Bei der Planung von Schornsteinen und Feuerungsanlagen (Kaminöfen, Kessel, Pelletöfen etc.) sind im Vorfeld Absprachen mit dem bzw. Genehmigungen durch den zuständigen bevollmächtigten Bezirksschornsteinfeger erforderlich.

Bitte beachten Sie: Die Installation von Gasgeräten darf nur durch einen zugelassenen Fachbetrieb erfolgen!
Bitte beachten Sie, dass sie durch den Kauf bestätigen, dass Sie die "VERORDNUNG (EU) Nr. 517/2014 DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES vom 16. April 2014 über fluorierte Treibhausgase und zur Aufhebung der Verordnung (EG) Nr. 842/2006" beachten und nur ein entsprechend zertifiziertes Unternehmen die Installation vornehmen darf.

Die ÖKODESIGN-RICHTLINIE (ErPD)

Klimaschutzziele

Die Ökodesign-Richtlinie (Energy-relatedt-Products-Directive) stellt hohe Anforderungen mit Energierelevanz. Bis zum Jahr 2020 sind die EU die sogenannten 20-20-20 Ziele zur Anhebung der Energieeffizienz geplant. Dabei soll der Verbrauch von Energie von natürlichen, unverarbeitenten Energieträgern wie Öl, Erdgas und Kohle (Primärenergie) um 20 % gesenkt werden. Obendrein ist eine Verringerung des CO2-Austoßes um 20 % und ein Anteil erneuerbarer Energie von 20 % angestrebt. Die EU hat für die Umsetzung dieser Ziele die Ökodesign-Richtlini (2009/125/EG) herausgegeben. Die Richtlinie definiert die Anforderungen an die Effizienz energieverbrauchsrelevanter Produkte. Seit 2013 fallen sämtliche Klimaanlagen und Luft-Luft-Wärmepumpen unter einer Leistung von 12 kW in den Geltungsbereich dieser Ökodesign-Richtlinie.

Saisonale Effizienz

Zusätzlich zur Ökodesign-Richtlinie, die Mindestanforderungen an das Umweltverhalten von Geräten systematisch anhebt, wurde auch das Messverfahren für die Effizienzwerte selbst geändert: Beim bisherigen Test der nominalen Effizienz (EER und COP), wurde das Leistungsverhalten bei einer einzigen, fest vorgegebenen Außentemperatur unter Volllast getestet. Diese Testverfahren gibt jedoch keine zuverlässige Aussage über die Realbedingungen und den täglichen Betrieb. Um das Leistungsverhalten unter realen Bedingungen realistischer zu erfassen, wurden die Temperaturen der jeweiligen Kühl- und Heizsaison, Teil- und Volllastzeiten, sowie Stand By-Zeiten ohne Betrieb berücksichtigt. Durch eine verschiedene Gewichtung der Messpunkte wird der Teillastbetrieb für reale Bedingungen und über die gesamte Saison errechnet. Die Bezeichnung der Effizienzwerte wurde um ein "S" für "saisonal" (SEER und SCOP) erweitert. Dabei steht ein höherer Wert für mehr Effizienz!

Nach dem Gesetz gilt laut EU-Verordnung

Die Inbetriebnahme von Split-Klimageräten / Wärmepumpenanlagen darf laut EU-Verordnung 517/2014 nur von zertifizierten Fachbetrieben vorgenommen werden!" Der Käufer erklärt mit Kauf, dass er das erworbene Klimagerät ausschließlich von einem entsprechenden zertifizierten Betrieb nach Artikel 10 der EU-Verordnung Nr. 517/2014 installieren und in Betrieb nehmen lässt und elektronische Installationen nur durch eine Elektrofachkraft - eine Person mit geeigneter fachlicher Ausbildung, Kenntnissen und Erfahrung, so dass sie Gefahren erkennen und vermeiden kann, die von der Elektrizität ausgehen können - durchführen lässt.

Wir sind gemäß der Regelungen der Verpackungsverordnung/Verpackungsgesetz VerpackG dazu verpflichtet, Verpackungen unserer Produkte, die nicht das Zeichen eines Systems der flächendeckenden Entsorgung wie etwa dem Grünen Punkt der Duales System Deutschland AG oder dem RESY-Symbol tragen, zurückzunehmen und für deren Wiederverwendung oder Entsorgung zu sorgen.

  • 1. Transportverpackungen, wie etwa Paletten, Großverpackungen, etc.,
  • 2. Verkaufs- und Umverpackungen, die nach Gebrauch typischerweise nicht bei privaten Endverbrauchern als Abfall anfallen,
  • 3. Verkaufs- und Umverpackungen, für die wegen Systemunverträglichkeit nach § 7 Absatz 5 eine Systembeteiligung nicht möglich ist, und
  • 4. Verkaufsverpackungen schadstoffhaltiger Füllgüter oder
  • 5. Mehrwegverpackungen.

Zur weiteren Klärung der Rückgabe setzen Sie sich bei solchen Produkten bitte mit uns in Verbindung:

Telefon: 04606 / 21299 80
Fax: 04606 / 21299 81
Email: info@feuer-anker.de

Wir nennen Ihnen dann eine kommunale Sammelstelle oder ein Entsorgungsunternehmen in Ihrer Umgebung, das die Verpackungen kostenfrei entgegennimmt. Sollte dies nicht möglich sein, haben Sie die Möglichkeit, die Verpackung kostenlos an uns zu schicken (FeuerAnker® GmbH, Westerfeld 20, 24997 Wanderup). Die Verpackungen werden von uns gemäß der Bestimmungen der Verpackungsordnung entsorgt.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "ASTEC Edelstahlschornstein Bausatz doppelwandig DN 200 mm Edelstahl Sanierung"
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Angeschaut