Sicherheitsgruppe für Elektro Boiler elektrischer Warmwasserspeicher BSG 169 / 170

Wozu braucht man eine Sicherheitsgruppe für einen Elektro Boiler oder einen elektrischen Warmwasserspeicher???

Die Boiler Sicherheitsgruppe BSG 169 / 170 dient der Absicherung geschlossener, elektrisch beheizter, wandmontierter Warmwasserboiler bis 200 Liter Inhalt. Die Speicher Sicherheitsgruppen sind eine formschöne Kompaktarmatur, die alle zur Absicherung geforderten Bauteile wie Absperrventil, Rückflussverhinderer und Membransicherheitsventil beinhaltet.

Das Sicherheitsventil schützt den Warmwasserboiler durch automatisches Öffnen und verhindert so eine Überschreitung des zulässigen Betriebsdrucks. Der Rückflussverhinderer vermeidet das Rückfließen von erwärmtem Trinkwasser. Bei schwankendem Eingangsdruck wird unkontrolliertes Tropfen des Sicherheitsventils verhindert.

Die Sicherheitsgruppen gibt es in unserem Shop in zwei Ausführungen BSG 169 und BSG 170.

Technische Informationen:

> BSG 169: Bis 4,5 bar Wasserleitungsdruck einsetzbar.
   Bei höheren Druckverhältnissen (ab 4,5 bis 10 bar): Sicherheitsgruppe mit Druckminderer (BSG 170) verwenden!


> BSG 170: Bis 10 bar Wasserleitungsdruck einsetzbar.
   Bei niederen Druckverhältnissen (unter 4,5 bar): Sicherheitsgruppe ohne Druckminderer (BSG 169) verwenden!

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.