Heizgerät mit WiFi-Modul - Die Zukunft des Heizens

Die Heizkörper von Solarprofi sind Vorreiter im Bereich des Heizens und sorgen durch eine innovative Technologie für ganz neue Maßstäbe. Mit diesen modernen Produkten erwerben sie hochwertige Produkte, die auf modernen Technologien basieren und mithilfe von WIFI bequem und einfach bedient werden können. Die modernen Geräte arbeiten hocheffizient und lautlos, sodass sie bestens dafür geeignet sind, alle Innenräumen zu jeder Jahreszeit auf die Wunschtemperatur zu bringen. Wichtige Produktinformationen erhalten Sie hier in einem kurzen Überblick.

Der Wandkonvektor mit WIFI-Anschluss von Solarprofi

Bei dem Elektroheizkörper mit einem integrierten WIFI-Modul fällt sofort das moderne und schlichte Design auf, sodass sich der Heizkörper der Wand anpasst und mit ihr verschmilzt. Auf diese Weise ist der Heizkörper nicht mehr länger ein störendes Element in den Innenräumen, sondern gliedert sich in das restliche Design ein und kann auf unsichtbare Art arbeiten. Das schlichte und unauffällige Design ist darüber hinaus optimal ausgeklügelt, sodass eine effiziente Luftzirkulation in dem Heizkörper ermöglicht wird. Im Unterschied zu den klassischen Heizkörpern hat der Wandkonvektor verschiedene Nutzungsmöglichkeiten, die eine hohe Flexibilität gewährleisten. Sowohl in Einfamilienhäusern als auch in Wohnungen oder Ferienhäusern stellt der Wandkonvektor eine ideale Lösung dar und kann ebenfalls ergänzend zu dem bestehenden Heizsystem genutzt werden und vor allem Innenräume heizen, in denen ab und an mehr Wärme benötigt wird, wie z. B. im Badezimmer. Der Wandkonvektor kann z. B. auch dann eingesetzt werden, wenn es während kälteren Phasen im Sommer nötig ist, in manchen Räumen zu heizen, sich die Inbetriebnahme des gesamten Heizsystems aber noch nicht lohnen würde. In einem solchen Fall kann mit dem Wandkonvektor ein guter Kompromiss geschlossen werden. Darüber hinaus ist der Heizkörper freundlich gegenüber allen Allergikern und kann über einen langen Zeitraum hinweg wartungsfrei genutzt werden, was den Aufwand für die Instandhaltung des Heizkörpers deutlich in Grenzen hält. Weitere wichtige Produktdetails können Sie hier einsehen. Hier werden Sie über alle wissenswerten Produktinformationen auf dem Laufenden gehalten und können neben der Bestellung des Heizkörpers auch direkt die Downloads der Betriebsanleitung oder der Anleitung zur Verbindung des Heizkörpers mit dem WIFI vornehmen.

Die Vorteile des WIFI Wandkonvektor

Da der Wandkonvektor über das Stromnetz betrieben wird, können Sie mit diesem Modell über 21 % Ihrer Heizkosten während einer Heizperiode einsparen, wie durchgeführte Teststudien ergeben haben. Doch abseits von der großen Kosteneinsparung bietet das Heizmodul viele weitere Vorteile, die hier in einem Überblick kurz skizziert werden. Die integrierte Tesy Cloud, über die der Wandkonvektor betrieben werden kann, ist in über 24 Sprachen erhältlich, sodass das Gerät universell auf der Welt einsetzbar ist. Das WIFI-Modul, mit dem der Heizkörper bequem und einfach verbunden werden kann, ermöglicht eine optimale Steuerung des Geräts. Mit dem Smartphone oder Tablet kann der Heizkörper auch aus größeren Entfernungen bedient werden, sodass Sie bspw. auf dem Rückweg von der Arbeit nach Hause schon den Heizkörper aktivieren können, um direkt in warmen Innenräumen anzukommen und nicht mehr Stunde um Stunde abwarten zu müssen, bis die Räume sich aufgewärmt haben. Diese Funktion eignet sich ebenfalls ideal für Ferienhäuser, da trotz physischer Abwesenheit ihrer Person die Heizkörper aktiviert werden und die Innenräume schon aufgeheizt werden können. Die verzögerte Start- und Stopp-Funktion des Geräts erlaubt ebenfalls eine einfache Programmierung des Wandkonvektors, sodass er zu bestimmten Zeiten aktiviert und ausgeschaltet werden kann. Eine weitere, vorteilhafte Funktion ist der Sleep-Modus des Heizkörpers, da er sich über Nacht von selbst ausschalten kann und in den frühen Morgenstunden seine Arbeit wieder aufnehmen kann. Neben der wöchentlichen Programmierungsmöglichkeit, sodass immer wieder neue Einstellungen angepasst an das eigene Empfinden und an die vorherrschenden Wetterbedingungen vorgenommen werden können, verfügt der Wandkonvektor über eine eingebaute Temperaturkorrektur. Über die LED-Anzeige, die über eine ergonomisch einfache Steuerung verfügt, können die Temperaturen bis auf 0,1 °C in einem Bereich von 5 bis 30 °C reguliert werden. Mithilfe des WIFI-Moduls kann nicht nur die Temperatur geregelt werden, sondern mehrere Konvektoren können direkt miteinander verbunden und synchronisiert werden. Dies erleichtert die Handhabung der Wandkonvektoren um ein Vielfaches, da Sie die Einstellungen bequem und einfach gleichzeitig vornehmen können.

Die Installation und Nutzungsmöglichkeiten des Wandkonvektors von Solarprofi

Kaum ein anderer Heizkörper kann so einfach installiert werden wie der Wandkonvektor von Solarprofi. Der Heizkörper wird steckfertig geliefert. Das mit enthaltene Kabel verfügt über eine Länge von 1,7 m, sodass sie den Heizkörper flexibel im Raum anbringen können, ohne Rücksicht auf die Position der Steckdosen nehmen zu müssen. Gerade für die Anbringung im Badezimmer ist der Heizkörper perfekt geeignet, da der Schalter wasserdicht ist und der Wandkonvektor einen integrierten Schutz vor Überhitzung vorweisen kann. Darüber hinaus ist der Heizkörper sowie das Steckkabel mit einem Schutz gegen Spritzwasser ausgestattet, sodass es bei richtiger Installation und Handhabung nicht zu gefährlichen Situationen kommen kann.

Den Wandkonvektor von Solarprofi bequem und einfach nach Hause bestellen!

Sorgen auch Sie für ein wohliges Klima in Ihrem Eigenheim mit den Wandkonvektoren von Solarprofi. Mit dem Wandkonvektor mit integriertem WIFI-Modul haben Sie intuitiv die richtige Wahl getroffen. Mit wenigen Klicks können Sie den Heizkörper bequem und einfach bestellen, sodass er Ihnen innerhalb von wenigen Tagen direkt bis vor die Haustür geliefert wird. Der Transport erfolgt stoßsicher. Der Wandkonvektor wird mit einem zweipoligen Stecker geliefert sowie der passenden Wandhalterung und dem nötigen Montagematerial, um eine einfache Installation des Heizkörpers vornehmen zu können.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.