Filter schließen
  •  
  •  
von bis

Wärmekabinen / Infrarotsaunen für Ihr Zuhause – die wohltuende Wärme

Die Einsatzbereiche der Wärmekabinen / Infrarotsaunen in der Übersicht

Eine Infrarotkabine, auch als Wärmekabine oder Infrarotsauna bezeichnet, ist ein wundervolles Extra, das Ihr Zuhause aufwertet. Die immer beliebter werdenden Kabinen haben sich inzwischen als echte Alternative zu Sauna etabliert. Ihre gesunde Wärmestrahlung lässt Sie wunderbar entspannen und gleichzeitig tun Sie Ihrer Gesundheit etwas Gutes und verbessern Ihr eigenes Wohlbefinden. Sie empfinden die hohen Temperaturen in einer Saunakabine als unangenehm? Sie möchten dennoch nicht auf die positiven Wirkungen eines Saunagangs verzichten? Dann ist eine Infrarotkabine garantiert eine lohnende Investition!

Vorteile einer Wärmekabine gegenüber einer Sauna

Regelmäßige Wärmebehandlungen in einer Infrarotkabine haben zahlreiche positive Wirkungen auf unseren Körper. Die Wärme verteilt ich über den Blutkreislauf rasch im gesamten Organismus. Die Körpertemperatur steigt und die Adern weiten sich aus. Durch die gestiegene Blutzirkulation werden Muskeln und Organe besser mit Nährstoffen und Sauerstoff versorgt. Auch Abbauprodukte wie Milchsäure bauen ich schneller ab. Ihr Körper erholt sich schneller von den Beanspruchungen des Tages. Verspannungen in Sehnen, Bändern und der Muskulatur lösen sich. Ihr Gehirn schützt obendrein mehr schmerzlindernde Endorphine und andere Botenstoffe aus. Chronische Schmerzen verringern sich ebenfalls spürbar. Sie fühlen sich wohler in Ihrer Haut und haben mehr Lust an Bewegung. Anders als eine traditionelle Sauna arbeitet eine Infrarotkabine mit der nicht-sichtbaren Infrarotstrahlung. Die Strahlen übertragen den Großteil ihrer Wärme nicht an die Umgebungsluft, sondern direkt auf den Menschen. Durch diese effiziente Wärmeübertragung kommt eine Infrarot Wärmekabine mit deutlich geringen Temperaturen (= niedrigere Betriebskosten) und einer geringeren Luftfeuchtigkeit aus. Die Wärme ist weniger belastend und schont das Herz-Kreislauf-System.

Wärmekabinen / Infrarotsaunen – unterschiedliche Ausführungen im Solarprofi24-Online-Shop

Im Solarprofi-24 Online-Shop haben Sie die Auswahl zwischen einer Vielzahl an Infrarotkabinen. Auch für Ihren eigenen Wellnessbereich ist garantiert das passende Modell dabei. Damit Sie für Ihr Heim die optimale Kabine finden, geben wir Ihnen hier einen Überblick über unser Sortiment. Unser Sortiment reicht von der Singlekabine für 1 Person über die Paarkabine für 2 Personen bis hin zur Familienkabine für 4 bis 6 Personen. Mit einem Stellmaß von 90 × 90 cm benötigt eine Infrarotkabine für 1 Person nur wenig freien Platz in Ihrer Wohnung oder Ihrem Haus. Somit lässt sie sich auch mühelos in einer kleinen Wohnung aufstellen. In einer Infrarot Wärmekabine für 2 Personen genießen Sie die wohltuende Wärme gemeinsam mit Ihrem Partner oder Ihrer Partnerin. Auch sie nehmen nur wenig Stellfläche ein und lassen sich in vielen Wohnungen unterbringen. XXL-Kabinen für 4 bis 6 Personen sind angenehm geräumig. Sie bieten genug Platz für Wärmebehandlungen mit der ganzen Familie. Allerdings benötigen diese Kabinen viel Platz, sodass hierfür ein geräumiges Haus erforderlich ist. Neben klassischen Modellen mit Fronteinstieg finden Sie in unserem Onlineshop auch zahlreiche Eckkabinen. Diese sind platzsparend und nutzen ungenutzte Ecken eines Raumes optimal aus.

Einfacher Aufbau ohne Handwerker – direkt in die Steckdose

Der Aufbau der Infrarotsaunen ist denkbar einfach. Jede Wärmekabine besteht aus vormontierten Grundelementen, die Sie nur noch mit den Klickverschlüssen miteinander verbinden brauchen. Auch der Aufbau der Sitzbänke und Liegen sowie die Elektroinstallation gehen kinderleicht von der Hand. Ein Handwerker ist hierfür nicht erforderlich. Zur Inbetriebnahme schließen Sie Ihre Infrarotkabine einfach mit dem Anschlusskabel an eine 230-Volt Steckdose. Sie benötigen keinen Starkstromanschluss! Ein wichtiges Kriterium ist, dass die Wärmekabine auf Ihre individuellen Anforderungen des Haushalts abgestimmt sein muss - an der Stelle beraten wir Sie selbstverständlich gern persönlich unter 04351 - 666 0 747 / nutzen Sie alternativ auch unseren kostenlosen Rückrufservice.

Die Einsatzbereiche der Wärmekabinen / Infrarotsaunen in der Übersicht Eine Infrarotkabine, auch als Wärmekabine oder Infrarotsauna bezeichnet, ist ein wundervolles Extra, das Ihr Zuhause... mehr erfahren »
Fenster schließen
Wärmekabinen / Infrarotsaunen für Ihr Zuhause – die wohltuende Wärme

Die Einsatzbereiche der Wärmekabinen / Infrarotsaunen in der Übersicht

Eine Infrarotkabine, auch als Wärmekabine oder Infrarotsauna bezeichnet, ist ein wundervolles Extra, das Ihr Zuhause aufwertet. Die immer beliebter werdenden Kabinen haben sich inzwischen als echte Alternative zu Sauna etabliert. Ihre gesunde Wärmestrahlung lässt Sie wunderbar entspannen und gleichzeitig tun Sie Ihrer Gesundheit etwas Gutes und verbessern Ihr eigenes Wohlbefinden. Sie empfinden die hohen Temperaturen in einer Saunakabine als unangenehm? Sie möchten dennoch nicht auf die positiven Wirkungen eines Saunagangs verzichten? Dann ist eine Infrarotkabine garantiert eine lohnende Investition!

Vorteile einer Wärmekabine gegenüber einer Sauna

Regelmäßige Wärmebehandlungen in einer Infrarotkabine haben zahlreiche positive Wirkungen auf unseren Körper. Die Wärme verteilt ich über den Blutkreislauf rasch im gesamten Organismus. Die Körpertemperatur steigt und die Adern weiten sich aus. Durch die gestiegene Blutzirkulation werden Muskeln und Organe besser mit Nährstoffen und Sauerstoff versorgt. Auch Abbauprodukte wie Milchsäure bauen ich schneller ab. Ihr Körper erholt sich schneller von den Beanspruchungen des Tages. Verspannungen in Sehnen, Bändern und der Muskulatur lösen sich. Ihr Gehirn schützt obendrein mehr schmerzlindernde Endorphine und andere Botenstoffe aus. Chronische Schmerzen verringern sich ebenfalls spürbar. Sie fühlen sich wohler in Ihrer Haut und haben mehr Lust an Bewegung. Anders als eine traditionelle Sauna arbeitet eine Infrarotkabine mit der nicht-sichtbaren Infrarotstrahlung. Die Strahlen übertragen den Großteil ihrer Wärme nicht an die Umgebungsluft, sondern direkt auf den Menschen. Durch diese effiziente Wärmeübertragung kommt eine Infrarot Wärmekabine mit deutlich geringen Temperaturen (= niedrigere Betriebskosten) und einer geringeren Luftfeuchtigkeit aus. Die Wärme ist weniger belastend und schont das Herz-Kreislauf-System.

Wärmekabinen / Infrarotsaunen – unterschiedliche Ausführungen im Solarprofi24-Online-Shop

Im Solarprofi-24 Online-Shop haben Sie die Auswahl zwischen einer Vielzahl an Infrarotkabinen. Auch für Ihren eigenen Wellnessbereich ist garantiert das passende Modell dabei. Damit Sie für Ihr Heim die optimale Kabine finden, geben wir Ihnen hier einen Überblick über unser Sortiment. Unser Sortiment reicht von der Singlekabine für 1 Person über die Paarkabine für 2 Personen bis hin zur Familienkabine für 4 bis 6 Personen. Mit einem Stellmaß von 90 × 90 cm benötigt eine Infrarotkabine für 1 Person nur wenig freien Platz in Ihrer Wohnung oder Ihrem Haus. Somit lässt sie sich auch mühelos in einer kleinen Wohnung aufstellen. In einer Infrarot Wärmekabine für 2 Personen genießen Sie die wohltuende Wärme gemeinsam mit Ihrem Partner oder Ihrer Partnerin. Auch sie nehmen nur wenig Stellfläche ein und lassen sich in vielen Wohnungen unterbringen. XXL-Kabinen für 4 bis 6 Personen sind angenehm geräumig. Sie bieten genug Platz für Wärmebehandlungen mit der ganzen Familie. Allerdings benötigen diese Kabinen viel Platz, sodass hierfür ein geräumiges Haus erforderlich ist. Neben klassischen Modellen mit Fronteinstieg finden Sie in unserem Onlineshop auch zahlreiche Eckkabinen. Diese sind platzsparend und nutzen ungenutzte Ecken eines Raumes optimal aus.

Einfacher Aufbau ohne Handwerker – direkt in die Steckdose

Der Aufbau der Infrarotsaunen ist denkbar einfach. Jede Wärmekabine besteht aus vormontierten Grundelementen, die Sie nur noch mit den Klickverschlüssen miteinander verbinden brauchen. Auch der Aufbau der Sitzbänke und Liegen sowie die Elektroinstallation gehen kinderleicht von der Hand. Ein Handwerker ist hierfür nicht erforderlich. Zur Inbetriebnahme schließen Sie Ihre Infrarotkabine einfach mit dem Anschlusskabel an eine 230-Volt Steckdose. Sie benötigen keinen Starkstromanschluss! Ein wichtiges Kriterium ist, dass die Wärmekabine auf Ihre individuellen Anforderungen des Haushalts abgestimmt sein muss - an der Stelle beraten wir Sie selbstverständlich gern persönlich unter 04351 - 666 0 747 / nutzen Sie alternativ auch unseren kostenlosen Rückrufservice.

Angeschaut