Solaranlagen, besonders thermische Solaranlagen, die an den Heizungskreislauf angeschlossen sind, müssen vor jeder Inbetriebnahme gespült und entlüftet werden. Dies ist vor allem dadurch bedingt, dass sich bei der Inbetriebnahme, so vorsichtig Sie auch sein mögen, kaum vermeiden lässt, dass...

"Ich möchte keine Röhrenkollektoren, die gehen so schnell kaputt" oder "Flachkollektoren sind doch sowieso besser als Röhrenkollektoren". Das sind u.a. Aussagen, die wir täglich in unseren Beratungsgesprächen hören. Wichtig ist, dass der Kollektortyp zum Anwendungsfall passt. Im folgenden...